Heilkräuter-Verzeichnis C : Naturheilmittel, sei Dein eigener Apotheker




Aktuelle Zeit: 17. Dez 2017 16:34  





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 319

 Heilkräuter-Verzeichnis C 
AutorNachricht
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Heilkräuter-Verzeichnis C
Cactus

Selenicereus grandiflorus)

Wirkung und Anwendung des Cactus
Angina pectoris
Herzmuskelschwäche
Herzrhythmusstörungen
Kreislauf stärkend

Verwendete Pflanzenteile
Verwendet werden die jungen Stengel und die Blüte


Zuletzt geändert von Inselbewohner Knuddelbärchen am 30. Dez 2010 19:38, insgesamt 1-mal geändert.

30. Dez 2010 19:01
Profil
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Re: Heilkräuter-Verzeichnis C
Calabar

(Physostigma venenosum)
Vorsicht! Calabar ist giftig. Bitte nur als Fertigpräparat verwenden!

Wirkung und Anwendung von Calabar
Wird verwendet in der Tiermedizin
Bei Koliken

Verwendete Pflanzenteile
Verwendet werden die Samen


Zuletzt geändert von Inselbewohner Knuddelbärchen am 30. Dez 2010 19:38, insgesamt 1-mal geändert.

30. Dez 2010 19:02
Profil
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Re: Heilkräuter-Verzeichnis C
Acker-Skabiose

Knautia arvensis)

Die Acker-Skabiose ist in Asien und Europa beheimatet. Sie wächst gerne auf nährstoffreichen Wegesrändern und auf Wiesen.

Im Mittealter war die Acker-Skabiose als Heilpflanze gut bekannt, man setzte sie z.B. auch gegen die damals immer wieder auftretende Pest ein oder auch gegen Epilepsie.

Heutzutage sind die Anwendungsgebiete begrenzt, man verwendet sie z.B. bei Halsentzündungen, Flechten und Pickel ein. Zudem hat die Acker-Skabiose eine positive Wirkung auf unsere Atmungsorgane.

Volksnamen
Feld-Witwenblume, Acker-Witwenblume, Wiesen-Knautie, Wiesen-Witwenblume, Wiesenknautie, Witwenblume

Wirkung und Anwendung der Acker-Skabiose

Flechten
Epilepsie
Pickel
Husten
Adstringierend
Harntreibend
Halsentzündung
Hautprobleme
Furunkel
Seborrhoisches Ekzem


Englisch
Field Scabious

Verwendete Pflanzenteile
Man verwendet das Kraut

Sammelzeit
Gesammelt wird im Sommer


30. Dez 2010 19:03
Profil
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Re: Heilkräuter-Verzeichnis C
Chili

(Capsicum annuum oder Capsicum frutescens)


Chili's gehören eigentlich zur Familie der Paprika, aber wenn man Chili hört, meint man doch eher die sehr scharfen Vertreter dieser Gattung, die man manchmal zum Kochen nimmt und die einem den Atem rauben können, wenn man sie nicht gewohnt ist. Ubrigens gleich vorweg: Nicht jeder verträgt diese extreme Schärfe, es können durchaus Gesundheitsprobleme auftreten, wenn man Jemanden eine solche Chili unterjubelt, ohne daß er es weiß!

Ist Ihnen übrigens schon einmal aufgefallen, daß das Essen umso schärfer zubereitet wird, je näher man sich dem Äquator nähert? Das hat damit zu tun, daß diese scharfen Stoffe, hier eben Chili, Krankheitserreger abtöten, die sich ja in warmen Gegenden leichter vermehren als z.B. bei uns. Aber auch der Stoffwechsel und die Verdauung werden von diesen Stoffen angeregt.

Aber erst einmal der Reihe nach:
Chilis gehören zur Familie der Paprika und Peperoni. Sie sind allerdings die kleinsten Vertreter dieser Familie - und die schärfsten. Während man zum Beispiel die Paprika durch Züchtung vergrößerte und ihr zum Großteil die Schärfe nahm, ist die Chili bisher durch Züchtung nicht verändert worden. Wozu auch?
Es gibt unzählige Sorten, die sich in Aussehen, Größe und vor allem Schärfe unterscheiden. Die Schärfe reicht sozusagen von "Angenehm scharf" bis "Hilfe, ich krieg keine Luft mehr". Die schärfste Chili ist übrigens die Habaneros, die wohl wirklich jedem die Sprache verschlägt.

Kein Wunder also, daß Chili schon lange als Gewürz Verwendung findet. Meist findet man es unter dem Namen Cayenne.

Die Schärfe in den Chilis kommt vom Inhaltsstoff Capsaicin.
Dieses Capsaicin kommt in allen Paprikas, Peperonis und Chilis vor, allerdings in unterschiedlicher Höhe.
Capsaicin verursacht das Brennen auf allen Schleimhäuten,
also nicht nur im Mund, auch z.B. an den Augen.

Es gibt sogar eine Skala, nach der man den Schärfegrad bestimmen kann, die so genannte Scoville-Skala:
- Gemüsepaprika: 0 - 500
- Peperoni: 500 - 1.500
- Mittelscharfe Chilis: 1.500 - 30.000
- Cayenne-Pfeffer: 30.000 - 50.000
- Thai-Chili: 50.000 - 100.000
- Habanero-Chili: 100.000 - 350.000
- Capsaicin pur: 16.000.000

Die Chili ist ein einjähriges Nachtschattengewächs.
Sie braucht viel Wärme, um wachsen zu können. Im Hochsommer bilden sich an den Zweigen der Pflanze kleine Blüten, aus denen später die Chili-Früchte wachsen. Diese sind erst grün, werden später aber rot. Die Pflanze bildet bis in den Winter immer wieder neue Früchte.

Volksnamen
Peperoni, Pepperoni, Pfefferoni, Pfefferschoten, Chilli, Cayenne

Wirkung und Anwendung von Chili
Anregend
Antibakteriell
Appetitlosigkeit
Betäubend
Blähungen
Durchblutungsfördernd
Gelenkschmerzen
Hämorrhoiden
Hautreizend
Hexenschuss
Ischias
Kreislauf anregend
Magenschwäche
Muskelkater
Muskelschmerzen
Nackenschmerzen
Rheuma
Rückenschmerzen
Schweißtreibend
Verdauungsschwäche
Verspannungen
Wurmtreibend
Zerrungen

Verwendete Pflanzenteile
Verwendet werden nur die Früchte

Inhaltsstoffe
Capsaicin, Carotinoide, Capsanthin, Capsorubin, Vitamin C

Sammelzeit
Von August bis zum Oktober

Innerliche Anwendung
Als Gewürz verwendet regt Chili die Verdauung an, fördert die Schweißbildung, regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an, vertreibt sogar Würmer. Man sagt ihm auch eine erotisierende Wirkung nach...

Äusserliche Anwendung

Chili auf der Haut fördert die Durchblutung, wirkt hautreizend.
Verspannungen können gelockert werden, auch Muskelkater bessert sich, rheumatische oder neuralgische Schmerzen werden gebessert.



Vorsicht!
Chili nicht in die Augen bringen!
Nach dem Anfassen einer Chili unbedingt die Hände GRÜNDLICH (wirklich gründlich) waschen!

Niemanden Chili unterjubeln, der nichts davon weiß!


30. Dez 2010 19:42
Profil
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Re: Heilkräuter-Verzeichnis C
China

(Cinchona pubescens)


Im Jahre 1790 führte Samuel Hahnemann einen Selbstversuch mit Chinarinde durch, welche damals ein gängiges Mittel gegen Malaria war. Dabei stellte er fest, daß er, obwohl er nicht an Malaria erkrankt war, durch das regelmäßige Trinken einer Chinarinden-Abkochung die Symptome aufwies, die für Malariapatienten typisch waren.

Er folgerte daraus, daß die Chinarinde Malaria zwar bessert, zu stark dosiert jedoch genau die Symptome von Malaria hervorruft.

Darauf hin erprobte er auch andere Substanzen, welche ebenfalls ein ähnliches Bild hervorriefen. So verallgemeinerte Dr. Hahnemann diese Erkenntnisse zu seinem Ähnlichkeitsprinzip der Homöopathie.

Wirkung und Anwendung von China
Appetitlosigkeit
Fieber
Grippe
Herzschwäche
Malaria

Verwendete Pflanzenteile
Verwendet wird die Rinde

Vorsicht!
Nicht in der Schwangerschaft verwenden!
Nicht bei einem Magengeschwür verwenden!


30. Dez 2010 19:43
Profil
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Re: Heilkräuter-Verzeichnis C
Chlorella

(Chlorella Pyrenoidosa)

Chlorella ist eine Alge, genauer gesagt eine Mikro-Alge, die nur so groß ist wie eines unserer Blutkörperchen. Ihr Alter wird auf über 3 Milliarden Jahre geschätzt, sie existiert also schon sehr lange auf unserem Planeten. Sie ist eine der chlorophyllreichsten Pflanzen.

In unserer Zeit wird sie in Kulturen angebaut, sie wird auch als Nahrungsergänzung verwendet, überwiegend in Asien.

Wirkung und Anwendung von Chlorella
Ausleitend
Entgiftend
Immunsystem stärkend
Krebs vorbeugend
Stress

Verwendete Pflanzenteile
Verwendet wird die gesamte Alge

Inhaltsstoffe
Planzeneiweiß, Mineralien, Spurenelemente, Vitamine, Provitamin A (Beta Carotin), Vitamin B12, ungesättigte Fettsäuren, Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren, Polycaccharide

Anwendung
Hierzulande verwendet man Chlorella meist in Tablettenform aus der Apotheke. Sie soll das Immunsystem stärken, Stress mindern, den Körper entgiften.


30. Dez 2010 19:45
Profil
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Re: Heilkräuter-Verzeichnis C
Chrysarobin

(Andira araroba aguiar)

Vorsicht! Chrysarobin ist giftig. Bitte nur als Fertigpräparat verwenden!

Wirkung und Anwendung des Chrysarobin
Ist heutreizend
Schuppenflechte

Verwendete Pflanzenteile
Verwendet wird das Harz


30. Dez 2010 19:46
Profil
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Re: Heilkräuter-Verzeichnis C
Cimifuga

(Cimifuga racemosa)


Die Cimifuga-Seite ist umgezogen.

Wirkung und Anwendung des Cimifuga
Asthma
Menstruationsstörungen
Rheuma
Schwangerschaftsbeschwerden
Wechseljahrsbeschwerden
Verwendete Pflanzenteile
Verwendet wird der Wurzelstock

Sammelzeit
Gesammelt wird im Herbst


30. Dez 2010 19:47
Profil
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Re: Heilkräuter-Verzeichnis C
Citronellgras

(Cymbopogon nardus)

Heilwirkung von Citronellgras
Rheuma
Desinfizierend
Beruhigt den Magen
Lindert Muskelschmerzen

Verwendete Pflanzenteile
Verwendet wird das Gras und die ätherischen Öle

Anwendung
Tee bei Erkältung
Für einen leckeren Kräutertee brauchen Sie:
60 g Citronellgras, 20 g Verbenenblätter, 20 g Hibiskusblüten und 10 g blaue Malvenblüten.
So geht's: Die Kräuter in eine Kanne geben, mit kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen. Der Tee ist heiß oder kalt genießbar, löscht den Durst und ist auch noch gesund: Citronellgras beruhigt den Magen und lindert Muskelschmerzen. Verbenenblätter helfen gegen Erschöpfungszustände und befreien die Atemwege.

Hibikusblüten stabilisieren den Kreislauf und Malvenblüten sind gut gegen Husten. Alle enthaltenen Kräuter sind in der Apotheke erhältlich.


30. Dez 2010 19:48
Profil
Entdecker
Entdecker
Benutzeravatar

Registriert: 06.2008
Beiträge: 68
Barvermögen: 0,00 Points

Geschlecht: nicht angegeben
Land oder Region: .
Sternzeichen: .
Stimmung wählen: .
Fußballclub: .
rauchst Du: .
Ungelesener Beitrag Re: Heilkräuter-Verzeichnis C
Cranberri

(Vaccinium macrocarpon, Oxycoccus macrocarpus)

Bei der Cranberri handelt es sich um eine Verwandte der Preiselbeere, wer sie also zum ersten Mal sieht, könnte denken es wäre eine große Preiselbeere. Sie kommt aus Nordamerika, dort ist eben alles ein bißchen größer...

Sie wird dort sehr häufig angebaut. Die Cranberri wächst aber auch in Europa, wenn man sie anpflanzt, wild kommt sie nicht vor. Der Cranberri-Strauch ist immergrün und wird bis zu 2 Meter groß. Er hat kleine, eiförmige Blätter und bildet aber dem dritten Jahr kleine Blüten, zwischen Juni und August. Aus diesen Blüten wachsen später die Früchte, die bis zu 2 cm groß werden können. Diese Früchte schmecken sehr sauer, aber auch etwas bitter.

Die Ureinwohner Amerikas, die Indianer, wussten schon um die gesundheitliche Wirkung der Cranberri. So hat diese Beere einen positiven Einfluß auf die Harnorgane, sie soll sogar das Altern verlangsamen. In Amerika sagt man auch, wer eine solche Beere roh essen kann, hat die Jugend noch in sich.

Wirkung und Anwendung von Cranberry
Angina pectoris
Anti Aging
Antibakteriell
Appetitlosigkeit
Arteriosklerose
Bettnässen
Blasenentzündung
Blasenkrampf
Durchfall
Erkältung vorbeugend
Fieber
Frühjahrsmüdigkeit
Gegen freie Radikale
Gicht
Harntreibend
Magengeschwüre
Mundschleimhautentzündung
Nierenbeckenentzündung
Rheuma
Vitamin-C Mangel
Zwölffingerdarmgeschwüre

Verwendete Pflanzenteile
Verwendet werden die Beeren

Inhaltsstoffe
Viel Vitamin C und andere Vitamine, Bor, Zitronensäure, Eugenol, Flavonoide, Phosphor, Hyperosid, Oleanolsäure, Oxalsäure, Parasorbinsäure, Pektin, Proanthocyanidin, Zink

Sammelzeit
Gesammelt wird im August bis Oktober

Anwendung von Cranberry
Man verwendet die Cranberri innerlich, also durch essen oder trinken.

So kann man aus den Beeren einen leckeren, aber saueren Saft herstellen, den man nach belieben zuckern kann.

Aber auch in Soßen kann man diese Beeren verwenden.

Getrocknete Cranberries sind ähnlich Rosinen, sie sind dann auch nicht mehr so sauer, sondern eher süßlich. Sie eignen sich dann prima für Müsli.

Cranberri-Saft bekommt man übrigens inzwischen auch im Supermarkt, ab und zu ein Glas davon versorgt den Körper gut mit Vitamin C, besonders wichtig in der Erkältungszeit.

Anwendungsbeispiele und alte Rezepte rund um die Cranberry
Blasenentzündung

Gegen Blasenentzündungen kann die Cranberry helfen. Täglich 300 ml Cranberry-Saft und die Anzahl der Bakterien im Urin sinkt. Zudem viel Wasser trinken!


30. Dez 2010 19:50
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de